14.04.01 11:47 Uhr
 27
 

Chef von staatlichen Fernsehen hat gekündigt

Moskau: Beim russischen TV-Sender RTR braucht man einen neuen Chef. Der bisherige Boss des staatlichen Senders Oleg Dobrodejew hat gekündigt.

In einem Interview meinte er, dass er nicht vorhabe, Chef vom ehemaligen privaten Sender NTW zu werden.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Chef, Fernsehen
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"
Simone Thomalla ist verletzt - Die Vorpremiere des Theaterstücks ist abgesagt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?