14.04.01 10:17 Uhr
 707
 

Den eigenen Kopf als Schlüsselanhänger

Möglich wird dies auf der diesjährigen Messe für optische Meßtechnik in Sinsheim. Dazu wird der der Kopf optisch vermessen. Finden kann man den Gag am Stand der Fraunhofer-Forschungsallianz 'Vision'´.

Nach dem Vermessen mit 4 Kameras, welche innerhalb von 10 Sekunden den Computer mit den Daten füttern, kann man sich sein Abbild in Aluminium fräsen lassen.

Details zum Computer: Dieser verarbeitet die Bilder zu einem 3-dimensionalen Modell und gibt die Berechnungen an die Fräsmaschine weiter. Obwohl eine Genauigkeit von 50 Mikrometern möglich ist, beschränken die Bewegungen des Kopfes beim Scan die Genauigkeit auf 0,5 mm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kopf, Schlüssel
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Reichsbürger"-Angriff: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizeibeamten
Test: Fast alle schwarzen Teesorten fallen wegen Pestiziden durch
EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?