14.04.01 09:07 Uhr
 3
 

NHL-Playoffs: Krimi zwischen Toronto und Ottawa

Das Spiel der Ottawa Senators gegen die Toronto Maple Leafs war an Spannung kaum zu überbieten.
Verantwortlich dafür waren die beiden Goalies.
Curtis Joseph von den Maple Leafs hielt 36 Schüsse.

Sein gegenüber Lalime konnte 26 Schüsse abwehren.
Nach 3 Drittel Stand es desalb 0:0.
Erst nach 10:49 Minuten in der Overtime schoss Mats Sundin das entscheidende Tor zum 1:0 Sieg seiner Toronto Maple Leafs.


WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NHL, Krimi, Playoff, Toronto
Quelle: espn.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?