13.04.01 21:16 Uhr
 5
 

Gefahr durch altes Tiermehl

Wenn das Tiermehl-Verfütterungsverbot am 30.6. ausläuft, könnte es passieren, dass 500.000 Tonnen altes Tiermehl aus England auch wieder auf den deutschen Markt kommen. Dies könnte verhindert werden, indem die EU das Verbot verlängert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: species_tms
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gefahr
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Politikerin Michelle Müntefering wird von türkischem Geheimdienst beobachtet
Erika Steinbach vergleicht Bundestagspräsident mit Nazi-Größe Hermann Göring



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN