13.04.01 20:48 Uhr
 12
 

Hertha: Ohne Torjäger gegen Dortmund

Die Hertha aus Berlin muss im Topspiel gegen Borussia Dortmund am Samstag Abend auf Top-Torjäger Michael Preetz verzichten. Der liegt mit einer fiebrigen Erkältung im Bett.

Dafür kann Trainer Jürgen Röber wieder auf Rene Tretschock und wahrscheinlich auch auf den Holländer Dick van Burik zurückgreifen. Dieser hatte zuletzt Waden-Probleme. Fällt er doch aus, müsste Andreas Schmidt die Abwehr organisieren.

Auch Kostas Konstantinidis könnte wieder ins Team rücken, der allerdings wegen Problemen mit der Achillessehne erst am Donnerstag das Training wieder aufnahm. Ebenfalls meldet sich Marco Rehmer nach überstandener Erkältung auf der Aussenbahn zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochumer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Torjäger
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: Coach zu Reporter - "Eine dumme Frage und ich schlage dich K.o."
Fußball: Englands neuer Trainer zeigt Spielern Video mit bittersten Niederlagen
WM-Affäre: Schadensersatzklage von Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger abgewiesen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?