13.04.01 19:58 Uhr
 81
 

Wissenschaftler rätseln um den magischen Berg von Transsilvanien

Rumänische Geologen behaupten, einen magischen Berg in Transsilvanien entdeckt zu haben.
Angeblich soll der Wunderberg, unter anderem den Blutdruck senken und die Angst vor Arthritis verhindern.

Immer mehr Touristen stürmen in Scharen den Berg. Wie die Geologen, behaupten sie nach der Bergbesteigung keine Ermüdungserscheinungen zu erleiden.

Wissenschaftler vermuten, dass die Kraft des Berges von einer ungewöhnlichen Struktur von Magnetfeldern verursacht wird.
Sie wollen den Berg im Juni genauer untersuchen.
Ärzte warnen bereits vor längeren Aufenthalten auf dem Berg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Wissen, Wissenschaftler, Berg, Magie
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden
Forscher entdecken drei Dutzend Erbfaktoren, die die Intelligenz begünstigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englands Fußballtalent blamiert sich: Mittelkreis-Rückpass landet im eigenen Tor
Evangelischer Kirchentag lädt die AfD nicht aus: Kein Gesprächsverbot
Paris: Petition wegen Frauenbelästigung durch Migranten in Viertel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?