13.04.01 19:58 Uhr
 81
 

Wissenschaftler rätseln um den magischen Berg von Transsilvanien

Rumänische Geologen behaupten, einen magischen Berg in Transsilvanien entdeckt zu haben.
Angeblich soll der Wunderberg, unter anderem den Blutdruck senken und die Angst vor Arthritis verhindern.

Immer mehr Touristen stürmen in Scharen den Berg. Wie die Geologen, behaupten sie nach der Bergbesteigung keine Ermüdungserscheinungen zu erleiden.

Wissenschaftler vermuten, dass die Kraft des Berges von einer ungewöhnlichen Struktur von Magnetfeldern verursacht wird.
Sie wollen den Berg im Juni genauer untersuchen.
Ärzte warnen bereits vor längeren Aufenthalten auf dem Berg.


WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Wissen, Wissenschaftler, Berg, Magie
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?