13.04.01 19:32 Uhr
 96
 

Neuzulassungen: VW hat die Nase vorn

Heute wurden in Brüssel die Zulassungszahlen für Neuwagen im März 2001 bekanntgegeben. Insgesamt sind 1.666.608 Fahrzeuge produziert worden, was einen Rückgang von 5,3% darstellt.

Führend ist zur Zeit die VW-Gruppe (beinhaltet Volkswagen, Audi, Seat und Skoda) mit 306.722 Fahrzeugen und einem Marktanteil von 18,4%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Vision5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Nase
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?