13.04.01 18:11 Uhr
 395
 

Forscher sprechen Warnung vor äußerst gefährlichen Viren aus

Englische Forscher warnen derzeit vor den neuen Masern-Viren. Diese haben die besonders ausgeprägte Fähigkeit zu mutieren. Die Forscher bezeichnen die Situation als 'brisant', da kaum ein Kind gegen die Viren geimpft ist.

Das hängt damit zusammen, dass diese Viren für längere Zeit keine Bedrohung mehr darstellten. Dieser Umstand begünstigt eine schnelle Ausbreitung der Viren auf dem ganzen Planeten. Im schlimmsten Falle kann man an der Krankheit sterben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ° spiritus °
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Forscher, Gefahr, Warnung, Viren
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?