13.04.01 16:01 Uhr
 14
 

Schlechte Wartung: Wird jetzt die ganze Fluglinie stillgelegt?

In Australien hat im dicksten Osterflugverkehr die Luftfahrbehörde CASA zehn Maschinen der Fluglinie Ansett stillgelegt. Die CASA droht sogar damit, auch die restlichen 53 Flieger der Fluggesellschaft aus dem Verkehr zu ziehen.

Die CASA wirft der Ansett-Gesellschaft vor, ihre Maschinen nicht ordentlich zu warten. Ansett gibt Fehler zu, doch die Sicherheit für die Passagiere sei gewährleistet gewesen. Jetzt werden zuerst die 10 stillgelegten Flieger durchgecheckt.

Im Osterreiseverkehr kam es durch die Stillegung zu großen Problemen. Bereits gebuchte Flüge mussten auf andere Fluggesellschaften umgebucht werden. Ansett hat jetzt Ersatzmaschinen geleast und bucht Plätze bei Konkurrenzfirmen.


ANZEIGE  
WebReporter: Samurai
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Fluglinie
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?