13.04.01 14:52 Uhr
 306
 

Audi A4 im härtesten Test der Welt

Die Zeitschrift 'Autobild' macht letztes Jahr einen Vergleichstest zwischen Alfa 156, BMW 320i, Lexus IS200, Mercedes C200 und Saab 93. Der Audi A4 war damals noch nicht verfügbar; Daher wurde jetzt nachträglich ein A4 1,8T getestet.

Unter gleichen Bedingungen . Vom Kauf bis zum Crashtest. 1000 Kilometer Nordschleife, 7000 km quer durch Europa und er gewann. Beim Crashtest meldeten die Dummys die geringste Belastung für die Insassen, die 'Autobild' je gemessen hat.

Leider reicht der Platz hier für die vielen Pros (und wenigen Contras) nicht aus. Hier ein paar: Sehr bequeme Sitze, günstiger Verbrauch, perfekte Materialien und Verarbeitung, ansprechende Fahrleistungen. Weniger gefiel den Testern die Heizung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: klose1704
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Welt, Test, Audi
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Toter: Schwere Unwetter in Norddeutschland
Kanada: Hotel serviert Whiskys mit amputiertem Zeh - Gast klaut ihn
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?