13.04.01 14:40 Uhr
 19
 

Star-Rapper Jay Z vor Nachtclub verhaftet - Pistole sichergestellt

Vor der Tür eines Nachtclubs in Manhatten hat die Polizei jetzt den Rapper Jay Z und 3 weitere Männer festgenommen. In den Morgenstunde hatten die Polizisten das Auto der Männer gestoppt und bei einer Durchsuchung eine Waffe gefunden.

Die geladene Gloc 40 war dafür verantwortlich, dass der Rapper und seine 3 Begleiter umgehend verhaftet wurden. Sie befinden sich bis auf weiteres in Untersuchungshaft.

Eine Anklage wegen unerlaubten Waffenbesitzes soll umgehend eröffnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Haft, Nacht, Rapper, Pistole
Quelle: abcnews.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tokio-Hotel"-Sänger Bill Kaulitz: "Bei Frauen kann ich Beauty-OPs verstehen"
Russland nennt Ausschluss von ESC-Kandidatin in Kiew "ungeheuerlich"
Ukraine schließt russische Sängerin vom ESC aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?