13.04.01 13:19 Uhr
 100
 

Letzte "Star Trek"-Episode mit Q in den USA ausgestrahlt

Am Mittwoch Abend wurde in den USA die letzte 'Star Trek'-Episode mit dem beliebten Gastcharakter Q ausgestrahlt - Darsteller John deLancie möchte in zukünftigen Trek-Serien nicht mehr mitwirken.

Die Episode vom Mittwoch - 'Q2' - kann als eine der besten Q-Episoden bei Trek betrachtet werden. Qs Sohn verunstaltet die Voyager aufs Schlimmste, verwandelt den Maschinenraum beispielsweise in einen Nachtclub mit exotischen außerirdischen Gästen.

Währenddessen zeigt der altbekannte Q neue Charakterzüge: Er lässt Sevens Kleider verschwinden - die Borg ist davon allerdings nicht beeindruckt...
Weitere Infos zur Episode sowie Bilder findet man im ersten deutschen Episodenreview unter der Quelle


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: trekzone
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Star, Star Trek, Episode, Q
Quelle: www.trekzone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?