13.04.01 12:33 Uhr
 101
 

Mehr als nur ein Facelift - neuer Renault Clio ab Juni

Der französische Automobilhersteller Renault hat den Kleinwagen Clio in der zweiten Generation, der 1998 vorgestellt wurde, grundlegend überarbeitet - fast alle Teile sind neu. Besonders markant ist hierbei die neue Front.

Dazu gibt es bei Renault neue Motoren - unter anderem zwei kleine Common-Rail-Dieselmotoren mit einem Hubraum von 1,5 l - sie leisten beide 65 und 80 PS und sind bei kräftigen Drehmoment sehr sparsam. Neu ist ausserdem der 75PS-Motor als 1,2l 16V.

Auch der Innenraum wurde renoviert und aufgewertet. Den Clio gibt es in sechs verschiedenen Austattungsvarianten - von der Basis bis hin zum luxuriösen 'Initiale'. Die Preise werden in etwa gleichbleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Renault, Facelift, Clio
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Polizei warnt über 150 Raser
Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?