13.04.01 12:26 Uhr
 15
 

Unterschiedliche Narkosewirkung bei Frau und Mann

Die Münchner Zeitung 'Ärztliche Praxis' berichtete unter Hinweis australischer Mediziner, das Frauen die Narkose bei Operationen schlechter wegstecken als Männer.

Frauen erwachen zwar früher aus der Narkose, haben danach aber meistens Kopf- oder Rückenschmerzen. Männer dagegen überwinden die Phase leichter.

Ursache: Dem Bericht zur Folge sagt man das die Wirkung mit den weiblichen Geschlechtshormonen zusammen hängt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Infinity14
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Frau, Unterschied
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?