13.04.01 08:57 Uhr
 22
 

Die Deutschen machen "es" wieder öfter

Im Vergleich zum Vorjahr gehen die deutschen wieder 'öfter' ins Kino.


Im ersten Quartal 2001 wurden 42,7 Millionen Kinokarten verkauft und somit das Vorjahres-Quartal um 2,6 Millionen übertroffen.

Grund hierfür ist die Qualität der Filme, welche im ersten Vierteljahr die Kinos füllten. Zuschauermagneten waren 'Was Frauen wollen', 'Castaway' und 'Hannibal'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch
Quelle: 195.127.168.156