13.04.01 06:18 Uhr
 58
 

Citroen bereitet sich auf Griechenland-Rallye vor

Nach der ersten Rallye (Catalunya-Rallye) ist man bei Citroen zufrieden mit dem Xsara WRC.
Die Autos konnten sehr viel Bestzeiten aufstellen während dieser Rallye.


Leider wurden diese Bestzeiten nicht belohnt, da Puras einen defekt am Auto hatte und Bugalski eine Zeitstrafe bekommen hat und so aus den Punkten gefallen ist.

Jetzt hat man noch bis zum 14.06 Zeit sich auf die Rallye in Griechenland vorzubereiten, und das Citroen-Team versucht bis dahin so viele Kilometer wie möglich zu fahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Griechenland, Rallye, Grieche
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Nach Pannen steht Videobeweis in Bundesliga vor dem Aus
Fußball: Aserbaidschans Klub Qaraba? A?dam schafft sensationell CL-Qualifikation
Fußball: Hoffenheim-Trainer kritisiert Mannschaft nach CL-Klatsche als "kopflos"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Esel "Klaus und Claus" sollen an der Nordseeküste vor Wölfen warnen
Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken
Südafrika: Kannibale stellt sich der Polizei und sagt, "er habe es satt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?