12.04.01 22:08 Uhr
 10
 

Informationstage zur heimtückischen Parkinson Krankheit

Die Deutsche Parkinson Vereinigung hat mit dem gestrigen Parkinson-Tag einen Aktion begonnen, die unter dem Motto 'Hinsehen - handeln - helfen' steht und bereits zum dritten Mal veranstaltet wird.

Da es bundesweit ca. 250.000 Parkinson-Patienten gibt, will die Vereinigung auf die Wichtigkeit der Früherkennung aufmerksam machen.

Potsdam, Berlin, Ludwigshafen, Köln und Bremen sind einige der Städte wo sich Patienten und Angehörige informieren können.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krank, Krankheit, Info, Parkinson
Quelle: www.aerzte-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Frau wollte sich Po vergrößern lassen und muss nun im Rollstuhl leben
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?