12.04.01 21:47 Uhr
 1.142
 

120 Tage Knast, weil er Freundin Eminem Song geschickt hat

Der 31 Jahre alte Adam Dougen hatte seiner Freundin, mit der er Streit hatte, ein Band mit verschiedenen Musiktiteln geschickt, unter anderem auch eines von Eminem.

Der Song Kim von Eminem handelt davon, dass ein Mann seine Freundin aus enttäuschter Liebe tötet. Zitat aus dem Song:'Ich Schneide ihren Hals durch'.

Dougen hatte den Titel von Kim in den Namen seiner Freundin umgeändert.
Dougen wurde zu 120 Tagen Gefängnis verurteilt und jeder weitere Kontaktaufnahme mit seiner ehemaligen Freundin wurde untersagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Freund, Song, Eminem
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Madonna hält drastische Anti-Trump-Rede bei Demo
Ex-Liebhaber von George Michael: "Er war beim Sex immer auf Drogen"
Leitungswasser in Til Schweigers Restaurant kostet 4,20 Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Student entdeckt Transparenzlücke
Knochen: Osteoporose ist tückisch und Unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?