12.04.01 21:47 Uhr
 1.142
 

120 Tage Knast, weil er Freundin Eminem Song geschickt hat

Der 31 Jahre alte Adam Dougen hatte seiner Freundin, mit der er Streit hatte, ein Band mit verschiedenen Musiktiteln geschickt, unter anderem auch eines von Eminem.

Der Song Kim von Eminem handelt davon, dass ein Mann seine Freundin aus enttäuschter Liebe tötet. Zitat aus dem Song:'Ich Schneide ihren Hals durch'.

Dougen hatte den Titel von Kim in den Namen seiner Freundin umgeändert.
Dougen wurde zu 120 Tagen Gefängnis verurteilt und jeder weitere Kontaktaufnahme mit seiner ehemaligen Freundin wurde untersagt.


WebReporter: ka789
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Freund, Song, Eminem
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?