12.04.01 21:44 Uhr
 157
 

Dieser Provider attackiert T-Online, AOL & Co.

Wie auf Shortnews bereits berichtet, plante Tiscali die Übernahme des VIAG-Internet-Dienstes 'Planet Interkom'. Jetzt steht es fest - der Vertrag ist unterschrieben.

Nach dem Aufkauf von World Online und AddCom will Tiscali offensichtlich die drei Großen auf dem deutschen Markt attackieren: T-Online, AOL und Freenet. Schon jetzt hat man über eine Millionen Kunden, rund zwei Millionen werden es dann sein.

Kaufpreis von 'Planet Interkom': 15 Millionen Euro in bar und rund 62 Millionen Euro via Tiscali-Aktien. Man will das Geschäft Ende des ersten Halbjahres 2001 abgeschlossen haben.


WebReporter: atl24
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Provider, T-Online
Quelle: www.callmagazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?