13.04.01 00:16 Uhr
 68
 

Formel-1: Mika's Saison startet ab San Marino und nicht in Australien

So wie es momentan aussieht, ist für Mika Häkkinen die Saison erst jetzt gestartet. Der Finne sagt sich, dass das erste Europa-Rennen für ihn der Start der Saison sei.

Er hat erst einen WM-Punkt und den holte er in Malaysia. Bei den anderen zwei Rennen hat Häkkinen die Zielflagge nicht gesehen. Das Fazit daraus ist, dass die Rennen für ihn nicht gerade gut gelaufen sind.


WebReporter: Atlantic One
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Australien, Saison, Marin, Mika
Quelle: www.F1Total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu
Fußball: Schock für FC Bayern - Thiago fällt wohl mehrere Monate aus
Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?