12.04.01 21:21 Uhr
 10
 

E-Business: Unternehmen ist Kostensenkung wichtiger als Kundenservice

Ein Viertel der deutschen Unternehmen steigen nur ins E-Business ein, um die Kosten zu drücken. Das hat eine Umfrage bei IT-Entscheidern von Industrie-Konzernen ergeben.

Damit ist das der Hauptgrund und nicht, wie häufig vorgeschoben, die Verbesserung des Kundenservices.

24 % gaben an, damit ihre internen Abläufe beschleunigen zu wollen. 20 % der Befragten gaben offen zu, daß ihnen das wichtigste am E-Business die Rationalisierung der Prozesse sei. Nur 16 % nannten die Verbesserung des Service am Kunden als Top-Grund.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hasenmäher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kosten, Unternehmen, Kunde, Business
Quelle: www.crn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unbequemer und aggressiver Nestlé-Investor verlangt strategische Veränderungen
Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unbequemer und aggressiver Nestlé-Investor verlangt strategische Veränderungen
Union empört über Martin Schulz: Angela Merkel verübe "Anschlag auf Demokratie"
G20-Gipfel: Bundesregierung will einige Security-Leute Erdogans nicht hier haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?