12.04.01 19:24 Uhr
 102
 

Keine Neonazi-Demo am Ostermontag

Untersagt wurde die Neonazi-Demonstration von 16.4.001. Diese Demonstration wollte der Antragsteller Christian Worch aus Hamburg durchführen. Dieser Rechtsextremer hatte schon viele Aufmärsche organisiert.

Das Oberverwaltungsgericht Münster meinte: 'Sie würde den religiösen Anschauungen einer Vielzahl von Menschen zuwiderlaufen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreiberling
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Demo, Neonazi
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutschtests durch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?