12.04.01 19:19 Uhr
 10
 

Brand in Wäscherei mit ungewöhnlich hohem Sachschaden

In einer Wäscherei in Waldfischbach /Burgalben in der Nähe von Pirmasens brach gestern in der Nacht ein schweres Feuer aus. Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Ursache des Feuers ist noch nicht geklärt. Die Kripo ermittelt in dem Fall. Brandstiftung ist nicht auszuschließen. Der Sachschaden beträgt 500.000 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Sachschaden, Wäsche
Quelle: www.rheinpfalz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen
Barcelona: Polizei stoppt unter Drogen stehenden Lkw-Fahrer mit Schüssen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht