12.04.01 18:50 Uhr
 10
 

Österliches Knastgeschenk: Rauschgiftpaket

Es war ein Versuch, der schiefging. Einem Insassen der Bremer Justizvollzuganstalt sollte ein besonderes Ostergeschenk zut eil werden.

In einem Geschenkpaket für einen der Gefangenen befand sich in einer Plastiktüte, die mit Keksen bepackt war, auch 10 Gramm Heroin. Das Rauschmittel war in mehreren kleinen Röhrchen beigepackt.

Der wohlmeinende Absender hatte aber den Drogenhund nicht auf seiner Rechnung. Den setzten die vorsichtigen Bremer Aufseher nämlich als Drogenspürhund bei der Paketkontrolle ein.


ANZEIGE  
WebReporter: Samurai
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Gefängnis, Rausch, Rauschgift
Quelle: seite1.web.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?