12.04.01 18:37 Uhr
 4.381
 

Thema SMS: Herber Rückschlag für alle Handy-Besitzer

Wie heute das Kartellamt meldete, wird es nicht in den Handy-, oder besser gesagt in den SMS-Markt eingreifen.

Viele Handy-Besitzer warfen den großen Mobilfunkunternehmen, dass sie absichtlich die SMS-Preis nicht senken (weiterer Vorwurf: Preisabsprache).

Das Kartellamt begründete diese Entscheidung damit, dass zwar der SMS-Markt unabhängige Tarife hat, er jedoch trotzdem noch zum gesamten Mobilfunk-Markt zählt. In diesem gibt es keinen Hinweis auf irgendwelche Verstöße oder Monopolstellungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ° spiritus °
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy, SMS, Thema, Besitzer, Besitz, Rückschlag
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?