12.04.01 16:24 Uhr
 10
 

Literatentreffen in der Tschechei

Zum ersten Mal in der Geschichte der sächsischen Akademie der Künste wird eine Klasse (Abt. Literatur und Sprachpflege) an einem Seminar mit tschechischen Künstlern in Prag teilnehmen.

Die Zusammenkunft wird am 21. April im Prager Goethe-Institut stattfinden. Mit dabei werden Pavel Kohout und Ivan Pokorny sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Liter, Literat
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?