12.04.01 15:36 Uhr
 54
 

Meldung: Nun gibt es die Meningitis-Epidemie

In Westafrika eskaliert die Situation: In den letzten 4 Monaten starben allein in der Stadt Burkina über 1200 Menschen an Meningitis.

Auch in Nigeria ist die Lage sehr kritisch: Besonders schlimm hat es die Stadt Kano getroffen - um die 200 Kinder starben an der äußerst gefährlichen Krankheit.

Doch dies Vorfälle sind, so traurig es klingen mag, fast schon normal: 'Saisonbedingt' breitet sich die Krankheit sehr schnell aus und fordert so rasch viele Tote.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ° spiritus °
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Epidemie, Meldung
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Vitamin-B-Präparate erhöhen auch bei Nichtrauchern Lungenkrebsrisiko
Gegengift-Engpass: Pro Jahr sterben 100.000 Menschen durch Schlangenbisse
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

England: Feuerwehrleute retten bei Brand Ferkel und landen dann auf ihrem Grill
Australien: Wegen Inzest darf Straße nicht wie "Game of Thrones"-Figuren heißen
Fußball: Bayern-Präsident Uli Hoeneß über Douglas Costa - "Ziemlicher Söldner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?