12.04.01 15:15 Uhr
 32
 

Alkohol in Fußballstadien bald verboten

Die Schweiz macht es vor: Mit dem Verbot von Alkohol soll die Gewalt in Fußballstadien geringer werden. Dies ist Teil eines Fünf-Punkte-Plans des Schweizer Bundesamts für Sport. Nun gibt es Proteste.

Bereits am Dienstag sollen die Maßnahmen endgültig beschlossen werden. Dann lädt der Sportminister zum Runden Tisch.

Weitere Maßnahmen:
Strenge Zutrittskontrollen,
Sanktionen gegen lasche Veranstalter,
Verbesserung der Fanbetreuung und
Stadienverbot für Randalierer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Alkohol
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?