12.04.01 15:06 Uhr
 182
 

Holland: Kaum Einschränkungen während der Ostertage

Dem Osterurlauber steht für seinen Trip nach Holland kaum noch etwas im Wege.So jedenfalls die Erklärung des niederländischen Büros für Tourismus.

Lediglich in den Gebieten, in denen kürzlich die Maul-und Klauenseuche ausgebrochen war,gäbe es geringe Einschränkungen.Es handelt sich um die Region Veluwe,nördlich von Arnheim,zwischen Appeldoorn,Deventer und Zwolle.

Holland erwartet jährlich zu den Ostertagen einen Touristenansturm aus Deutschland,die meisten davon aus NRW.Freizeit-und Tierparks haben normal geöffnet.Ledglich der Affenpark in Appeldoorn bleibt wegen MKS geschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franksstern
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Holland, Einschränkung
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?