12.04.01 14:56 Uhr
 2.294
 

Es startete als Flop und wurde zum Geniestreich - Ein wahrer Dauerrenner

In Yale, einer der berühmtesten und besten US-Universitäten, wurde der 'Rassismus-Test' entwickelt. Mit Hilfe dieses Tests wollte man eigentlich nur ein paar Menschen befragen und so unterschwellige Vorurteile aufdecken.

Um diesen Test mehreren Menschen zugänglich zu machen, stellte man ihn ins Internet.

Die Leiterin des Projekt, Mahzarin Banaji, reagierte sichtlich überrascht, als sie erfuhr, dass über 1 Million Menschen diesen Test ausfüllten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ° spiritus °
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Flop, Genie
Quelle: www.newsbyte.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland ist fast das einzige Land, in dem man kostenlos studieren kann
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?