12.04.01 13:37 Uhr
 2
 

Goody´s erwartet Verlust im ersten Quartal 2001

Ein Sprecher der US-amerikanischen Einzelhandelskette Goody´s Family Clothing Inc. gab am Donnerstag bekannt, dass das Unternehmen vor dem Hintergrund der schwachen Umsatzzahlen des Monats März mit einem Verlust für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres rechnet.

Der Umsatz in den Filialen, die schon mindestens ein Jahr geöffnet sind, brach um 18,1 Prozent ein. Der Gesamtumsatz der Handelskette fiel im März um 10,7 auf 99,1 Mio. USD. Im Vorjahreszeitraum konnten noch 111 Mio. USD erzielt werden. Der CEO des Unternehmens sieht die Urasche der negativen Entwicklung in dem schleppenden Verkauf der Frühjahrsware, der durch das kalte Klima zustande gekommen ist. Er befürchtet nun, dass Goody´s für das gesamte erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Verlust ausweisen muss.

Die Goody´s- Aktie schloss am Mittwoch bei 4,76 USD. Die Kursspanne des Papiers reichte in den vergangenen 52 Wochen von 2,19 USD bis hin zu 7,41 USD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Verlust, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?