12.04.01 13:22 Uhr
 25
 

Europas modernstes Großklinikum 24 Stunden ohne Wasser

Kanaren: Das Hospital Dr. Negrín in Las Palmas musste Anfang letzter Woche 24 Stunden lang ohne Wasser auskommen. Nach einem Schaden bei der städtischen Wasserversorgungsgesellschaft Emalsa gab es ab Montag 16.00 Uhr kein Wasser mehr.

Kurz danach wurde mit großer Überraschung festgestellt, dass auch die Wasserdepots des Krankenhauses leer waren. Auf den Gedanken, die Tanks durch LKW auffüllen zu lassen, kam niemand. Stattdessen wurden 5 Liter Gallonen in Supermärkten eingekauft.

Die Zustände in der „modernsten Klinik Europas', so der Gesundheitsminister bei der Einweihung vor zwei Jahren, waren chaotisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Europa, Wasser, Stunde, 24
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?