12.04.01 13:37 Uhr
 35
 

Startplatz 38 und doch noch gewonnen

Elliott Sadler hat im 6. Rennen der Saison von Startplatz 38 aus noch gewonnen.
Das war der erste Sieg für die Wood Brothers seit 1998.


Die Spitze konnte er in Runde 431 übernehmen als Kevin Harvick mit Reifenproblemen an die Box musste.

Stolz ist man auch, dass man einen Rekord gebrochen hat.
Es war das erste Mal, dass jemand von Startplatz 38 aus auf 1 fahren konnte in der Geschichte der Nascar-Meisterschaft.
Die Serie gibt es schon seit 40 Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Barack Obamas letzter Anruf als Regierungschef galt Angela Merkel
Mexiko: Drogenboss "El Chapo" an die USA ausgeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?