12.04.01 12:46 Uhr
 3
 

Atlas Air übernimmt Teil von Global Supply Systems

Eine Sprecherin der US-amerikanischen Atlas Air Worldwide Holdings Inc. hat am Donnerstag den Kauf von 49 Prozent der britischen Cargo Airline Global Supply Systems bestätigt.

Finanzielle Einzelheiten der Übernahme wurden nicht bekannt. Die restlichen 51 Prozent befinden sich in den Händen des englischen Geschäftsmannes John Porter. Der erste Kunde von Global Supply Systems, das seinen Betrieb im Herbst des laufenden Kalenderjahres aufnehmen will, wird die British Airways World Cargo sein, mit der Global Supply Systems einen mehrjährigen Vertrag über die Ausstattung von Boeing 747 Frachtflugzeugen abschließen konnte.

Die Atlas Air Worldwide Holdings Inc. betreibt als weltgrößter Anbieter derzeit 37 Boeing 747 Frachtflugzeuge. Der CEO des Unternehmens teilte in einer Presseerklärung mit, dass besonders in Großbritannien mit einem stark ansteigenden Bedarf an Luftfrachtdienstleistungen gerechnet wird.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: System, Teil, Global, Atlas
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?