12.04.01 11:45 Uhr
 2
 

Samaritan siegt vor Gericht

Altachem Pharma klagte vor einen kanadischen Gericht gegen Steroidogenesis Inhibitors Inc., eine Tochtergesellschaft von Samaritan Pharmaceuticals. Das Unternehmen wollte die Rechte an Anticort(TM) übertragen bekommen oder Schadensersatz in Höhe von 100 Mio. Dollar erhalten.

Das Gericht wies die Klage nach Verhandlungen von einer Woche ab. Damit scheiterte der Versuch von Altachem Pharma, die weltweiten Rechte an Anticort (TM) zu erhalten.

Die Unternehmensführung von Samaritan Pharmaceutical ist mit dem Urteil sehr zufrieden. Sie will weiterhin neue Technologie akquirieren und strategische Allianzen schließen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gericht
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein
Kaufland muss Hackfleisch wegen Glassplitter darin zurückrufen
Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Bluttat in Hameln: Kader K. spricht über ihr Leben danach
Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?