12.04.01 09:03 Uhr
 180
 

Dieter Bohlen wehrt sich gegen Anschuldigungen und Gerüchte

Dieter Bohlen reichen langsam die Aufregungen, die um seine Person gemacht wird und wehrt sich gegen die Anschuldigungen und Gerüchte, die in letzter Zeit aufgekommen sind.

So war die Sache im Teppichladen nur ein PR-Gag für Janina, die dafür Geld von Bild und Playboy kassiert hat. Er kennt sie zwar, aber da war nichts. Auch dass er nicht singe, ist Quatsch.

Erst beschweren sich die Leute, dass er scheiße singt und jetzt soll er das nicht einmal selber machen. Die Trennung von Naddel ist bereits seit einem Jahr diskutiert worden und dass seine neue Freundin erst 21 Jahre ist, sei absolut nicht skandalös.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gerücht, Dieter Bohlen, Anschuldigung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?
Dieter Bohlen nennt Grund, warum Helene Fischer nicht zu DSDS passt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?
Dieter Bohlen nennt Grund, warum Helene Fischer nicht zu DSDS passt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?