12.04.01 07:24 Uhr
 69
 

Mail-Listen von Hackern geklaut - Spam-Attacke auf Abonnenten

Wieder haben sich Hacker Zugriff zu Abonnenten-Adressen verschafft. Diesmal wurden bei Warner Bros die Daten der Newsletterabonnenten geklaut.

Dann erhielten die Abonnenten Spam-Mails in großen Mengen zugeschickt in denen ihnen ein verlockendes Angebot suggeriert wurde, ebenfalls war eine Aufforderung zu lesen, viele Freunde über dieses Angebot zu informieren.

Die genaue Anzahl der betroffenen Abonnenten wurde nicht genannt. Aber die Aktion wurde, laut Warner, allen betroffenen Abonnenten mitgeteilt und der wahre Hintergrund dieser Mail-Attacke ebenso.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker, Attacke, Liste, Mail, Spam, Attac
Quelle: www.pc-welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WhatsApp rudert nach heftigen Protesten zurück - Der alte Status kommt wieder
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar
Hagenburg: 38-Jähriger stiehlt wochenlang Milch für Kindergartenkinder
Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?