12.04.01 07:11 Uhr
 492
 

34.500 DM Miete im 41. Stock - Bewerber gab's viele

Letztendlich hat ein Geschäftsmann den Zuschlage für eine besondere Wohnung in Köln bekommen.
Der Wohnbereich ist in 140 Meter Höhe und damit der höchste und teuerste in Köln.

12 Konkurrenten wollten ebenfalls die 500 Quadratmeter anmieten.
Der neue Mieter, der namentlich nicht genannt wird, ist Multimillionär und will die Fläche als Wohn- und Präsentationsraum nutzen.

Die 69 DM pro Quadratmeter wurden nach einem harten Kampf nach 6 Monaten Auktion erzielt.
Der neue Turm ist bereits zu 75% vermietet.


WebReporter: galaxygirl
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: DM, Stock, Miete, Bewerber
Quelle: www.20minutenkoeln.de


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?