12.04.01 00:15 Uhr
 92
 

Erstes EURO-Opfer: Bierpreise steigen an

Viele Gastwirte erhöhen derzeit ihre Preise um bis zu 25 Pfennig. Der Grund für die plötzlichen Preisanstiege ist der Euro. Denn nächstes Jahr würden Preiserhöhungen während der Übergangszeit per Gesetz 'verboten'. Dann müssten sie Bußgelder zahlen.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Opfer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?