11.04.01 23:49 Uhr
 21
 

Offroad fahren für alle in Leipzig

Auf der Leipziger Auto Mobil International Messe steht vom 21. bis 29. April eine Offroad-Strecke mit verschiedenen Herausforderungen wie unter anderem ein Wasserloch bereit.

Auf dem ca. 900 Meter langen Parcours kann man europäische, amerikanische und japanische Geländewagen auf ihre Leistungsfähigkeit hin überprüfen.


Bei allen Geländewagen-Herstellern, die sich an der Aktion beteiligen, kann man sich vor Ort Teilnahmescheine besorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Linnea
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Leipzig
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?