11.04.01 22:06 Uhr
 12
 

Irischer Nationalfeiertag wurde auf Mai verschoben

Einer der höchsten irischen Nationalfeiertage, der St. Patrick's Day, ist auf den 18-21 Mai verschoben worden. Diese Verschiebung war notwendig geworden aus Angst vor der Maul- und Klauenseuche.

Die an diesen Tagen üblichen Umzüge und Paraden werden jetzt nachgeholt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nation, National, Mai, Irland, Nationalfeiertag
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?