11.04.01 20:36 Uhr
 203
 

Jede Sekunde eine E-Mail - Weißes Haus weiß nicht mehr weiter

Wie schon bei ShortNews berichtet, wird das Weiße Haus von Protest Mails der Gruppe 'Friends of the Earth' nur so überschwemmt.

Schon weit mehr als 100.000 Mails sind im Weißen Haus angekommen. Ein Sprecher des Weißen Hauses sagte, daß zu Spitzenzeiten jede Sekunden eine E-Mail eintrifft.

Das Weiße Haus teilte auch mit, dass vergangene Woche die Mail-Server fünf mal zusammengebrochen sind und damit nichts mehr ging.


WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Haus, E-Mail, Mail, Weißes Haus
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Aktivisten stellen gigantisches Trump-Plastikhuhn vor Weißes Haus
Sprecher dementiert: Donald Trump bezeichnet Weißes Haus als Müllhalde
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Aktivisten stellen gigantisches Trump-Plastikhuhn vor Weißes Haus
Sprecher dementiert: Donald Trump bezeichnet Weißes Haus als Müllhalde
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?