11.04.01 19:31 Uhr
 91
 

Tragischer Schicksalsschlag: Fussball-Weltstar schwer verletzt

Einer der besten Nachwuchstalente der Welt verletzte sich schwer: Der bei SC Corinthians Sao Paulo spielende 25-jährige Stürmer Luizao zog sich neben einen Kreuzbandriss auch noch eine sehr schwere Verletzung des Außen-Miniskus zu.

Er wird mindestens 9 Monate pausieren müssen - ob er danach überhaupt noch als Profi-Fußballer tätig sein werden kann, ist noch ungewiss.

In der laufenden Saison hat Luizao in nur 12 Spielen 14 Tore geschossen. Zudem hatte er sich gerade einen sicheren Platz in der brasilianischen Nationalmannschaft gesichert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ° spiritus °
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schicksal
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verein von Toni Polster muss 0:24-Niederlage einstecken
Fußball: Torwart René Adler verlässt HSV - "Ich habe keinen Plan B"
Fußball: BVB-Dolmetscher will Aubameyang-Aussage nicht übersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?