11.04.01 17:48 Uhr
 120
 

Liebe zwischen Tier und Mensch - Film deshalb zensiert?

Es geht um den neu gedrehten Film 'Planet der Affen'. In diesem Film sollte ein wichtiger Handlungsfaden die Liebe zwischen einer Schimpansin und einem Mann sein.


Tim Burton der auch Regie führt hatte diese Idee gehabt und wollte sie auch so im Film darstellen. Nach Mitteilung von 'Allo Ciné' soll dies jedoch die Produzenten gestört haben, aus Rücksicht auf die Altersfreigabe.

Die Produzenten wollen alles tun, damit der Film ein Erfolg wird. So führte man einem Test-Publikum verschiedene Versionen des Filmendes vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Mensch, Liebe, Tier
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?