11.04.01 17:27 Uhr
 26
 

PowerPC wird schneller.Motorola schrumpft Prozessor- Layout.

In dem Motorola Werk MOS13 in Austin sollen noch in diesem Halbjahr die Prozessoren in 0.13µm gefertigt werden.
Auf 200mm-Wafern im HiPerMOS7-Prozess wird mit einem DSP gestartet.

Mit diesem Fertigungsprozess auf Kupfermetallisierungsbasis sind sogar Masken mit 0.06 µm möglich.

Von diesem Technologiesprung soll dann auch Apples PowerPC profitieren.


WebReporter: ropin
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Prozess, Motor, Power, Prozessor, Motorola
Quelle: www.mediaxplosion.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Telefonat - Männer verurteilt
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?