11.04.01 17:26 Uhr
 10
 

NHL: Der Verlierer spielt für Deutschland

Der deutsche Bundestrainer Hans Zach kann sich freuen.
Da es in der ersten Playoff-Runde in der NHL zu einem deutschen Duell kommt.
Jochen Hecht spielt mit seinen St.Louis Blues gegen Marco Sturm's San Jose Sharks.

Da die Deutschen in der NHL ihre Teilnahme an der WM zusagten falls sie in den Playoff's ausscheiden, wird auf jeden Fall der Verlierer der Begegnung für Deutschland spielen.

In der letzten Saison gab es die Partie bereits in den Playoffs.
Da gewannen die Sharks mit 4:3.


WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, NHL
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?