11.04.01 17:07 Uhr
 44
 

1/2 Tonne Heroin beschlagnahmt, Drogenmafia ermordet 12 Aussagewillige

Nach über zweijährigen Ermittlungen schlugen die Drogenfander unter der Leitung des Nürnberger Zolls zu. Europaweit wurden fast 150 Personen festgenommen, die zu einer Drogenbande gehören sollen. 2 Kg Kokain und 425 Kg Heroin wurden beschlagnahmt.

Die Hintermänner des Drogenkartells sollen in Osteuropa beheimatet sein, jedoch wurden Mitglieder der Bande in gesamt Westeuropa festgenommen. 73 schon festgenommene Drogenhändler sind zu Strafen bis zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Die Gefährlichkeit der Täter machen die Ermittler an der Tatsache fest, dass in Gefängnissen schon 12 Aussagewillige ermordet wurden.


WebReporter: Saulus01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Tonne, Aussage, Heroin
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant
Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus
Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?