11.04.01 16:59 Uhr
 9
 

Mallorca: Verfassungsklage gegen geplante Ökosteuer

Da die Touristen auf Mallorca schon Mehrwertsteuer bezahlen, hoffen die Hoteliers der Insel mit einer Verfassungsklage wegen Doppelbesteuerung auf Erfolg.

Die rot-grüne Koalition hatte am Dienstag die neue Ökosteuer beschlossen, die Ende Oktober in Kraft treten soll. (SN berichtete)

Würde die Klage vom Verfassungsgericht angenommen, wäre die Steuer erstmal für fünf Monate eingefroren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gutberlet
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mallorca, Verfassung, Verfassungsklage
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?