11.04.01 14:01 Uhr
 706
 

Hobbykoch-Ehepaar schwimmt im Geld - Jetzt gab's wieder 50.000 DM dazu

Letztes Wochenende war es wieder so weit und Bob Gadsby zeigte seine hervorragenden Kochkünste und staubte gleich noch den Hauptgewinn im Kochwettkampf ab. Der neue Gewinn brachte ihm und seiner Frau, mit der er zusammen kocht, 50.000 DM ein.

Innerhalb von nur sechs Jahren haben die beiden Hobbyköche stolze 250.000 DM allein durch ihre Nebentätigkeit bei den
Kochwettbewerben verdient. Am letzten Wochenende gewannen sie wieder mit
'Tuscan Hühnchen in Tomaten-Basilikum Soße.'

'Man muss nicht einmal ein trainierter Profi-Koch sein um an diesen
'Kochduellen' teilzunehmen und die Preisgelder einzusacken.', sagt das Ehepaar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WillBo
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geld, DM, Ehepaar, Hobby
Quelle: deseretnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?