11.04.01 13:48 Uhr
 6
 

Zustand der Zwillinge stabil

Die Mutter Sandhya Shrestha (24) liegt mit Fieber im Bett. Sie bangt um ihre beiden Mädchen im Alter von 11 Monaten, Ganga und Jamuna, die die erste Nacht im General Hospital in Singapur, getrennt verbrachten.

Wie bekannt ist, wurden die Zwillinge in einer 90-stündigen Marathon-Operation erfolgreich getrennt. Die Eltern der Zwillinge kamen im Oktober 2000 ohne Geld mit ihren Töchtern nach Singapur.

Ein Spenden-Aufruf an die Bürger Singapurs brachte ca. 80 000,- DM,
womit die Kosten der Operation gedeckt werden konnten, da das 20-köpfige Ärzteteam auf das Honorar verzichtete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Zwilling, Zustand
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher entdecken drei Dutzend Erbfaktoren, die die Intelligenz begünstigen
"Penis schuld am Klimawandel": Forscher legen Fachzeitschrift mit Studie herein
Ältester Mensch stammt vielleicht nicht aus Afrika, sondern Südosteuropa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?